Die Arche –Wir freuen uns auf Sie!

Kontakt

Kurzzeitpflegehaus Die Arche
Leiterin: Britta Schlottmann
Stodieks Hof 2
33790 Halle / Westf.

0 52 01 / 81 33 70
0 52 01 / 81 33 75
britta.schlottmann[at]wertkreis-gt.de

Ihre Ansprechpartner/Innen für den Bereich Betreuung und Pflege erreichen Sie unter
0 52 01 / 81 33 79

Externes Audit mit starkem Ergebnis

14.03.2022

Der wertkreis hat das externe Audit nach der ISO 9001:2015 durch den TÜV Nord mit Bravour bestanden und dabei sehr gute Ergebnisse erzielt. Vom 01.03. – 04.03. wurden verschiedene Bereiche genau unter die Lupe genommen: Zentrale Prozesse, die AZAV-Zertifizoierung der Beruflichen Bildung, die Wohnstätten Kiebitzhof und Am Park, die Werkstätten Hans-Böckler-Straße und Rietberg, die Arche und die KiTas Hulahoop und Die Spürnasen wurden auditiert.

Die Geschäftsführung bedankt sich beim Team der Organisationsentwicklung, dem Qualitätsmanagement und allen Mitarbeitenden aus den auditierten Einrichtungen, für das hervorragende Ergebnis im ISO-Audit und die erfolgreiche Neuzulassung nach der AZAV.

Die Prüfer*innen hoben vor allem folgende Punkte positiv hervor:

  • Die Prüfungssituation war immer sehr angenehm und auf hohem fachlichem Niveau. Es fiel zudem auf, dass alle Auditierten gern davon erzählt haben, was sie tun. 
  • Die Ziele in der Maßnahmedatei der Geschäftsführung waren sehr transparent und gut verständlich. 
  • Auch Hinweise von Externen würden im wertkreis sehr positiv aufgenommen. 
  • Neben der Vielfalt der Angebote in den Arbeitsbereichen, wurden auch der AMiA, die konzeptionelle Aufstellung für den Umgang mit älteren Mitarbeitenden in den Werkstätten und die Assistenzsysteme gelobt. Das Fazit zum Arbeits- und Bildungs-Bereich: Bildung, Teilhabe und Inklusion sind in der WfbM-Landschaft – auch im Vergleich - außergewöhnlich gut aufgestellt. 
  • Bei den Kitas ist die gute Zusammenarbeit mit den Eltern in der schweren Coronazeit und die gute Information zu wichtigen Themen positiv vermerkt worden. Auch die Entwicklungsberichte seien sehr gut geführt und sehr anschaulich beschrieben. 
  • Im Bereich Wohnen lobten die Prüfer*innen das hohe Engagement und Herzblut sowie die immer wahrnehmbare große Wertschätzung gegenüber den Bewohner*innen. 

Am Besten fasst dieses Audit das abschließende Fazit der Prüfer*innen zusammen: Man habe gespürt, dass alle im wertkreis sich als Teil des QM fühlten und nur so könne erfolgreiches QM im Unternehmen umgesetzt werden.