Die Arche –Wir freuen uns auf Sie!

Kontakt

Kurzzeitpflegehaus Die Arche
Leiterin: Britta Schlottmann
Stodieks Hof 2
33790 Halle / Westf.

0 52 01 / 81 33 70
0 52 01 / 81 33 75
britta.schlottmann[at]wertkreis-gt.de

Ihre Ansprechpartner/Innen für den Bereich Betreuung und Pflege erreichen Sie unter
0 52 01 / 81 33 79

Fußballer gewinnen Gold

11.09.2022

Nicht nur die Schwimmer von teamwertkreis waren bei den gestern zu Ende gegangenen Landesspielen der Special Olympics NRW erfolgreich, auch die Fußballer mit Handicap, die erstmals bei Special Olympics starten durften, haben am Samstag im Sportpark Nord in Bonn, die Goldmedaille gewonnen. Nach einem stabilen Start am Donnerstag, mit zwei Siegen und zwei Unentschieden, drehten die wertkreis-Kicker in ihrer Gruppe am Freitag richtig auf. Nach Siegen in den letzten beiden Spielen, 2:1 gegen Moers und 2:1 gegen Ratingen war der Mannschaft von Trainer Uwe Klimmek bereits vor dem letzten Spiel der Sieg nicht mehr zu nehmen. Das abschließende 5:0 gegen das Team der Lebenshilfe Mettmann am Samstag machte es dann offiziell: Ohne Niederlage in ihrer Gruppe und mit einer Tordifferenz von insgesamt 20:3 gab es Gold für den wertkreis, der mit Dominik Klingbeil (10 Treffer) auch den Torschützenkönig stellte. Die Medaille gab es dann von keinem Geringeren als der Handball Legende Heiner Brand, der in diesem Jahr eines der Gesichter der Special Olympics NRW Wettbewerbe ist. Als weitere Belohnung wurden fünf der Spieler in eine Special-Olympics All-Star Mannschaft berufen, die im Anschluss gegen die Traditionsmannschaft des Bonner SC antrat. Bis zu 1.000 Aktive traten bei den vierten Landesspielen von Special Olympics Nordrhein-Westfalen vom 7. bis 10. September 2022 in 15 Disziplinen in Bonn an. Das Motto der Spiele lautete: "Bonn - besonders olympisch!"